Kategorie: Arbeitskreis Fuchstalbahn

Infostände des AK Fuchstalbahn

am Sonntag, 29. September 2019 am Schongauer Bahnhof ab 10:30 Uhr und am Sonntag, 6. Oktober 2019 am Landsberger Bahnhof ab 9:30 Uhr Die Mitglieder des AK Fuchstalbahn der Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V. werden die Sonderfahrten auf der Strecke Landsberg-Schongau dazu nutzen, bahnbegeisterte Menschen über die Ziele und Aktionen des Arbeitskreises zu informieren. Seit im …

Weiterlesen

Wie geht es mit dem Nahverkehr in Bayern weiter?

Bei einer Anhörung von Sachverständigen am 25. Juni im Verkehrsausschuss des Bayerischen Landtags kritisierten die Experten die Nahverkehrspolitik im Freistaat. Von der Staatsregierung forderten sie einfachere Tarifsysteme, den Ausbau von Bahn- und Busnetzen sowie den Zusammenschluss zu Verbünden. Die Expertenanhörung ging auf eine Initiative der SPD zurück, die von der Staatsregierung mehr Einsatz für eine …

Weiterlesen

Gedankenaustausch mit MdL Harald Kühn

Mitglieder des Arbeitskreises Fuchs­talbahn in der Umweltinitiative Pfaffenwinkel trafen sich mit MdL Harald Kühn, um sich mit ihm über eine Reaktivierung der Fuchstalbahn für den Personenverkehr zwischen Schongau und Landsberg auszutauschen. Hierbei wurde ihm neben dem Positionspapier des Arbeitskreises eine Broschüre des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) überreicht, in der in einer Liste vorgeschlagener Strecken für …

Weiterlesen

Arbeitskreis Fuchstalbahn gegründet

Reaktivierung der Fuchstalbahn ist das Ziel Am 26.02.2019 gründeten Mitglieder der Umweltinitiative den »Arbeitskreis Fuchstalbahn«. Sein Ziel ist die Reaktivierung eines regelmäßigen Personen­verkehrs auf der Bahnlinie zwischen Schongau und Landsberg durch das Fuchstal. Vorrangig gilt es, die Strecke in ihrem Bestand zu schützen und eine Stilllegung des derzeitigen Güterverkehrs zu verhindern. Eine Aufgabe der Strecke …

Weiterlesen