Tag: Entwicklungsländer

TTIP und CETA: Die Armen werden ärmer und die Reichen reicher (Vortrag von Henning Hintze in Peißenberg)

Henning Hintze hat für die Frankfurter Rundschau, den Norddeutschen Rundfunk und die Deutsche Welle gearbeitet, bevor er für insgesamt neun Jahre als Entwicklungshelfer nach Afrika ging. Er weiß also, wovon er spricht. (Foto: Sigi Müller)

Die USA bzw. Kanada und die EU (vor allem Großbritannien) könnten von TTIP und CETA profitieren, aber die Entwicklungsländer werden verlieren. So lässt sich der Vortrag von Henning Hintze (Attac München) zusammenfassen, den er am 13. April in Peißenberg auf Einladung des „Stoppt TTIP/CETA/TISA-Bündnisses“ Weilheim-Schongau gehalten hat. Das ist kein Wunder, denn die armen Länder …

Continue reading

TTIP vergrößert Armut in Entwicklungsländern: Vortrag am 13.04.2016 in Peißenberg

Einladung zum Vortrag von Henning Hintze 13.04.2016 in Peißenberg: TTIP vergrößert Armut in Entwicklungsländern

Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel als Mitglied des Anti-TTIP-Bündnisses Weilheim-Schongau lädt ein zu einem Vortrag am 13. April 2016 um 19.30 Uhr in Peißenberg (Gasthof zur Post, Ludwigstraße 1) über die Auswirkungen von Freihandelsabkommen. Der Referent, Henning Hintze, hat jahrelang als Journalist und in der Entwicklungshilfe in drei afrikanischen Ländern gearbeitet. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Freihandelsfalle bei …

Continue reading