Karl Bär in Weilheim: Vortrag zum CETA-Volksbegehren

2016-12-12_ceta-veranstaltungMontag, 12.12.2016, 20 Uhr
im Pfarrheim Miteinander
Weilheim, Theatergasse 1

Referent: Karl Bär vom Umweltinstitut München e.V. (Oberbayrischer Ansprechpartner für das Volksbegehren gegen CETA)
Veranstalter ist das Organisations-Bündnis „Stoppt TTIP/CETA/TISA“ Kreis Weilheim-Schongau:

  • Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. (AbL) Regionalgruppe Oberland
  • Arbeitskreis gegen Agro-Gentechnik Weilheim
  • Attac Kreisgruppe Weilheim
  • Bundesverband Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. Kreis
    Weilheim-Schongau
  • Bund Naturschutz (BUND) Kreis Weilheim-Schongau
  • Deutscher Berufs- und Erwerbs Imker Bund e.V. Kreis Weilheim-Schongau
  • Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Kreisverband Weilheim-Garmisch
  • Gemeinwohl-Ökonomie Energiefeld Weilheim
  • Greenpeace Gruppe Weilheim
  • Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Kreisverband Ammer-Lech
  • Slow Food Pfaffenwinkel
  • Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.