Herzlichen Glückwunsch, Hans Schütz!

Marianne und Hans Schütz bei der Preisverleihung mit Landrätin Andrea Jochner-Weiß

Der mit dreitausend Euro dotierte Umweltpreis des Landkreises wird nur alle drei Jahre verliehen. 2016 wurde Hans Schütz damit geehrt. Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel gratuliert ihrem langjährigen Pressesprecher zu dieser wohlverdienten Auszeichnung.

Pflanzen und Tiere, Berge und Flüsse liegen Hans Schütz am Herzen und er kennt sich aus damit. Weil er weiß, wie eines vom anderen abhängt, setzt er sich (mit Erfolg!) ein für die Erhaltung und Verbesserung natürlicher Lebensräume, damit auch künftige Generationen noch eine Umwelt haben, die sie schätzen und schützen können.

Doch auch mit den weniger schönen Aspekten unserer Umwelt beschäftigt sich Hans Schütz eingehend: Luftverschmutzung (Pfleiderer!), Mobilfunkstrahlung, Müll. Gründlich hat er sich in neue Gebiete eingelesen und wurde zum angesehenen und viel gefragten Fachmann.

Die UIP (die den Umweltpreis 2010 erhalten hat) profitiert seit Jahrzehnten von seinem Wissen und Engagement für unsere Umwelt (oder Mitwelt, wie Hans gern sagt) und freut sich, dass die Leistung ihres aktivsten und effektivsten Mitglieds nun auch die Anerkennung des Landkreises gefunden hat.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.