Schlagwort: Schnapsidee

Vortrag in Halblech: Nationalpark Ammergebirge – eine Schnapsidee?

Bevor er seinen Vortrag hielt, besuchte Ulrich Wotschikowsky mit einigen Begleitern den westlichen Bereich des angedachten Gebietes Nationalpark Ammergebirge. (Foto: Hans Hack)

Zugegeben – die Veranstaltung, zu der die Ortsgruppe Halblech des BUND Naturschutz in Bayern e.V. eingeladen hatte, trug einen populistisch anmutenden Titel. Doch den hatte der Referent Ulrich Wotschikowsky, Forstwissenschaftler und Wildbiologe, ganz bewusst gewählt und er versprach, die Argumente für und gegen die Nationalparkidee Ammergebirge kritisch zu durchleuchten. Er begann mit dem ersten, im …

Weiterlesen