Schlagwort: Müllerverbrennung

Heizkraftwerk Altenstadt – Historie

Zum ersten Mal wird das Vorhaben von Unternehmer Siegfried Schuster aus Birkland über die Presse bekannt ein Heizkraftwerk zu bauen. „Ein Pilotprojekt: Pflanzen im Kraftwerk verbrennen“ (Überschrift Schongauer Nachrichten vom 14./15. 8. 1993). Dr. Sutor vom Bay. Landwirtschaftsministerium erklärt „nachwachsende Rohstoffe von Feld und Wald“ seien die Brennstoffe. * AM 26.10.1993 schreibt Siegfried Schuster an …

Weiterlesen