Jetzt Mitglied werden

Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, und klicken dann auf „Mitglied werden“.

Alternativ können Sie sich auch unseren Mitgliedsantrag als PDF herunterladen und uns per Post zukommen lassen.

Online-Mitgliedsantrag

Ich trete dem Verein „Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V.“ als Mitglied bei. Die Vereinssatzung erkenne ich ausdrücklich an.

Den jährlichen Mitgliedsbeitrag von derzeit

15 € Normalbeitrag20 € Familienbeitrag25 € Förderbeitrag
zahle ich durch eine Einzugsermächtigung.

 


Einzugsermächtigung

Ich ermächtige die Umweltinitiative Pfaffenwinkel e. V., den Mitgliedsbeitrag von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Das Mandat gilt für eine wiederkehrende Zahlung. Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt. Gläubiger-Identifikationsnummer DE23UIP00000118865

 


Vereinsnachrichten

Vereinsnachrichten erscheinen monatlich auf 3 Seiten des OHA – Zeitung aus dem Pfaffenwinkel. Damit Sie sich über die Aktivitäten der UIP informieren können, empfehlen wir Ihnen ein Abo der Zeitung (ab 20 EUR jährlich).

Bitte schicken Sie mir einen Aboschein für die OHA-Zeitung per E-Mail zu.

 


Ihre Daten

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze gespeichert und verarbeitet werden. Zur Information über Vereins-Aktivitäten und für satzungsgemäße Zwecke speichern wir Namen, Anschrift, Telefonnummer, Emailadresse, Geburtsdatum und Bankdaten. Die Speicherung der Daten ist zur Erfüllung unserer Aufgaben im Rahmen der Mitgliedschaft bzw. dem bekundeten Interesse des Vereins erforderlich. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Umweltinitiative z. B. für Werbezwecke findet nicht statt. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden Ihre Mitgliedsdaten gelöscht, sofern dem nicht eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht. Sollte die Mitgliedschaft nicht zustande kommen, löschen wir die Daten innerhalb von 6 Monaten. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder datenschutzrechtliche Ansprüche verletzt worden sind, können Sie sich beim zuständigen Beauftragten für Datenschutz beschweren.