Mai 24 2016

Gefangen, aber liebenswert: Ein Film über den bayerischen Lech

Filmemacher Heinz Förder

Und wieder hat es der Lech geschafft, das Schongauer Sparkassenforum zu füllen! Das ist Heinz Förder zu verdanken, der den Mut hatte, über den bayerischen Lech einen Film zu machen, obwohl doch das Tiroler Drittel unseres „Heimatflusses“ (wie Hans Schütz ihn gerne nennt) viel fotogener ist. Aber wie der Untertitel des Films zeigt, ging es …

Weiterlesen »

Mai 23 2016

Ammer-Streifzug für alle Sinne

Auf dem Weg in die Ammerschlucht

Der Regen war schnell vergessen bei dem Streifzug an die Ammer, den Julia Prummer (LBV München) am Pfingstsamstag mit neun Wetterfesten im Rahmen der LBV-Aktion „Das blaue Band“ unternahm. Auf Einladung der Umweltinitiative Pfaffenwinkel zeigte sie, was an der Ammer toll und erhaltenswert ist. Wie tief sich der Wildfluss bei Peiting eingegraben hat, konnten die …

Weiterlesen »

Apr 26 2016

Demo gegen „Täuschung, Tarnung in Perfektion“ in Hannover

Auch der Pfaffenwinkel protestiert gegen TTIP und CETA.

Auch der Pfaffenwinkel war vertreten am 23. April bei der Demo gegen TTIP und CETA Egal ob es nun 90.000 Teilnehmer waren, wie die Veranstalter bekannt gaben, oder 35.000 nach Angaben der Polizei – es war auf alle Fälle beeindruckend, wie viele Menschen den Kundgebungen zuhörten und anschließend hinter den 35 Traktoren den Cityring verstopften. …

Weiterlesen »

Apr 21 2016

Das Blaue Band: Einladung zum Streifzug

Die Ammer

Da sich die Umweltinitiative Pfaffenwinkel an dem Projekt „Das Blaue Band – Die Ammergemeinden bandeln an“ beteiligt, kann sie zu einem vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) durchgeführten Streifzug in die Ammerschlucht einladen. Hier fließt die junge Ammer in nahezu unveränderter Natur. Ein abwechslungsreicher, schmaler Pfad führt uns über Wurzeln und Steine, Brücken und Stege hinunter …

Weiterlesen »

Apr 19 2016

TTIP und CETA: Die Armen werden ärmer und die Reichen reicher (Vortrag von Henning Hintze in Peißenberg)

Bernhard Heger (BDM-Kreisvorsitzender), Lucia Egner (AbL), Henning Hintze (Referent, Attac) und Manfred Unger („Stoppt TTIP/CETA/TISA“-Bündnis)

Die USA bzw. Kanada und die EU (vor allem Großbritannien) könnten von TTIP und CETA profitieren, aber die Entwicklungsländer werden verlieren. So lässt sich der Vortrag von Henning Hintze (Attac München) zusammenfassen, den er am 13. April in Peißenberg auf Einladung des „Stoppt TTIP/CETA/TISA-Bündnisses“ Weilheim-Schongau gehalten hat. Das ist kein Wunder, denn die armen Länder …

Weiterlesen »

Apr 19 2016

Film in Schongau: „Der bayerische Lech – gefürchtet, geliebt, gefangen“

„Der bayerische Lech – gefürchtet, geliebt, gefangen“ Film von Heinz Förder Wie wurde aus dem Wildfluss Lech ein braver Stromlieferant? Was für Auswirkungen hatte das auf den Fluss und seine Ufer? In fünfzig spannenden Minuten informiert der neue Film des Augsburger Filmemachers Heinz Förder und weckt gleichzeitig Emotionen für diesen „Fluss der Extreme“. Für alle …

Weiterlesen »

Apr 03 2016

TTIP vergrößert Armut in Entwicklungsländern: Vortrag am 13.04.2016 in Peißenberg

Einladung zum Vortrag von Henning Hintze 13.04.2016 in Peißenberg: TTIP vergrößert Armut in Entwicklungsländern

Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel als Mitglied des Anti-TTIP-Bündnisses Weilheim-Schongau lädt ein zu einem Vortrag am 13. April 2016 um 19.30 Uhr in Peißenberg (Gasthof zur Post, Ludwigstraße 1) über die Auswirkungen von Freihandelsabkommen. Der Referent, Henning Hintze, hat jahrelang als Journalist und in der Entwicklungshilfe in drei afrikanischen Ländern gearbeitet. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Freihandelsfalle bei …

Weiterlesen »

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »